schließen
Suche
Suche...
Keine Ergebnisse
    Gesamtlösungen
    Milchkompetenz
    Zurück
    Milchkompetenz

      Experten rund ums Thema Milch

      Im ganzen Krones Konzern steht das weiße Gold besonders im Mittelpunkt. Denn wir begleiten Ihr Produkt von seiner Entstehung über alle Komponenten bis hin zur Abfüllung mit speziell für die Milchindustrie designten Anlagen. 

      Und auch die komplette Projektabwicklung und den After-Sales-Service können Sie beruhigt in unsere Hände geben: Denn bei unserer Tochter Milkron arbeiten echte Milch-Spezialisten, die die Branche – und damit natürlich Ihre Anforderungen und Wünsche – wie ihre Westentasche kennen.

      Auf einen Blick  

      Copy of 00 - Article Item 13228
      Broschüre Milchkompetenz bei Krones
      1.52 MB, .pdf

      Von der Anlagenplanung bis zum fertigen Produkt

      Alles aus einer Hand  

      Egal wo Sie im Krones Konzern anklopfen: Sie finden überall kompetente Unterstützung für Ihre Anforderungen und Wünsche. Unser Portfolio reicht dabei von Einzelanlagen über Komponenten bis hin zur Abwicklung kompletter Anlagen-Projekte für die Milchindustrie.

      Bitte aktivieren Sie JavaScript, um dieses Video abspielen zu können.

      Rundum-Betreuung durch Milkron

      Die Tochterfirma ist seit 2016 die Milchspezialistin der Gruppe und entwickelt weltweit individuelle Molkerei-Lösungen. Das Unternehmen konnte von Anfang an durchstarten, da Mitarbeiter mit jahrzehntelanger Branchenerfahrung an Bord waren.  Das Leistungspaket von Milkron beinhaltet auf Wunsch auch die Beratung: Die Milch-Experten unterstützen beim Erstellen von Machbarkeitsanalysen und Ausschreibungen, definieren alle verfahrenstechnologischen Voraussetzungen und begleiten Milchproduzenten beim Entwickeln von neuen Produkten. Im weiteren Projektverlauf übernimmt Milkron die Komplettverantwortung für die neue Molkerei oder auch nur einzelne Anlagen, inklusive der Koordination und Abstimmung aller involvierten Lieferanten. Und während der Montage und Inbetriebnahme vor Ort liegt die Verantwortung ganz in den Händen des zuständigen Bauleiters. Gemeinsam mit seinem Team aus erfahrenen Verfahrens- und Automatisierungs-Ingenieuren kümmert er sich um die komplette Abwicklung, sodass das Projekt unter Einhaltung des Zeitplans in die Hände des zufriedenen Kunden übergeben werden kann.

      Prozesstechnik-Kompetenz weltweit

      Prozesstechnik-Kompetenz weltweit
      Naturprodukte verdienen besondere Aufmerksamkeit – und genau diese erhalten sie bei Milkron
      Die Milchexperten bei Krones: Milkron

      Prozesstechnik von Krones

      Geht es an die Wahl der passenden Technik, dann kann Milkron auf Maschinen und Anlagen von Krones zurückgreifen. Denn als einer der führenden Systemlieferanten für die Getränke- und Lebensmittelindustrie hat der Konzern auch für milchverarbeitende Betriebe zahlreiche Lösungen parat:

      Generell ist die Molkerei bei der Wahl der benötigten Komponenten und Anlagen völlig frei, denn auf Wunsch integriert Milkron auch Produkte anderer Hersteller.

      Komponenten

      Evoguard Ventile und Pumpen – starke Technik auf der ganzen Linie
      Evoguard
      Jahrzehntelange Erfahrung in der Fertigung von Hochdruck-Homogenisatoren und Kolbenpumpen
      HST

      Für alle Verpackungsvarianten gerüstet

      Damit Milchprodukte länger haltbar sind, müssen diese in lichtgeschützte Behälter gefüllt werden. Aufgrund seiner guten Gasbarriere und Lichtbeständigkeit ist PET dabei eine hervorragende Materialwahl. Welche PET-Variante dabei die ideale für das jeweilige Endprodukt ist, wissen die Behälterdesign-Experten von Krones, und sie unterstützen auch bei der Gestaltung der individuellen Flasche.

      Vorteile beim Einsatz von PET-Behältern

      • Höchste Produktsicherheit: 
        • Gute Gasbarriere
        • Lichtschutz entweder durch PET selbst oder durch Full-Body-Sleeves 
      • Vielseitige, individuelle Möglichkeit beim Design des PET-Behälters und des Etiketts 
      • Geringes Gewicht: spart Kosten bei Transport und schont die Umwelt 
      • Verbraucherfreundliche Verpackungsvariante 
      • Unzerbrechliches Material 
        • Gute Wiederverschließbarkeit ohne Auslaufen 
        • Einfach Handhabung: Verschluss ohne separate Siegelfolie 
      Copy of 00 - Article Item 13010

      Passendes Abfüllverfahren für jedes Produkt

      Beim Abfüllen und Verpacken kommt Krones selbst ins Spiel: Je nach Produkt können milchverarbeitende Betriebe aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Füllsystemen wählen.

      00 - Article Item 25982
      Broschüre Krones Füllsysteme für Milch
      2.03 MB, .pdf
       

      Etikettieren

      Beim Etikettieren haben milchverarbeitende Betriebe die Wahl zwischen unterschiedlichen Verfahren: Neben Sleeve-Maschinen bietet Krones Maschinen zum Verarbeiten von Blatt-, Rundum- und Selbstklebe-Etiketten sowie Verschlussstreifen, die auch platzsparend an einer modularen Maschine kombiniert werden können.

      Ausgewählte Referenzen


      Wie können wir Ihnen helfen?

      Weitere Informationen
      Mehr erfahren
      Sie haben Fragen?
      Kontakt
      Krones in Ihrer Nähe
      Vertriebsnetz
      Besuchen Sie uns
      Veranstaltungen
      krones
      krones
      0
      10
      1